Autor Thema: Eierstockzysten - so sieht das aus!  (Gelesen 3590 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Auratus

  • Das Goldstückchen
  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 310
  • Einzigartig
Eierstockzysten - so sieht das aus!
« am: 01. Oktober 2013, 21:04 Uhr »
Meine Rosettenwutz wurde heute kastriert (walnussgroße Zysten), ich bat die TÄ das Entfernte aufzuheben, das ich mir das auch mal ansehen konnte, was sie da so aus dem Schweinderl fischt.
Im Anhang sieht man nun den ganzen "inneren" Fortpflanzungsapparat des weiblichen Meerschweinchens (ok ohne Scheide).
1: Ein Lipom das die TÄ im Bauchraum fand und gleich mit rausnahm
2: Die Zysten, diese "löchrigen Gebilde" waren walnussgroß und richtig stramm im Schweinchen, taten also bestimmt weh (Diese waren mit Flüssigkeit gefüllt, welche beim Rausschneiden aber entwich)
3: Der "Knick" des "V" ist die Gebärmutter.

Vio

  • Team-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5316
    • Die "Schweinebande" auf Facebook
Antwort: Eierstockzysten - so sieht das aus!
« Antwort 1 am: 01. Oktober 2013, 22:22 Uhr »
Oh interessant... krass.
Gute Besserung an deine Maus! :fr:
*Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.*

Liebe Grüße von Vio und der Schweinebande :mms:

Kazaar

  • Gast
Antwort: Eierstockzysten - so sieht das aus!
« Antwort 2 am: 01. Oktober 2013, 22:30 Uhr »
Das ist ja wirklich mal interessant zu sehen! Danke Auratus, dass du das für uns fotografiert hast.

Wie geht's denn dem Schweinchen jetzt? Hoffentlich hat die Kleine alles gut überstanden. Wir wünschen auf alle Fälle gute Besserung!

Auratus

  • Das Goldstückchen
  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 310
  • Einzigartig
Antwort: Eierstockzysten - so sieht das aus!
« Antwort 3 am: 01. Oktober 2013, 22:38 Uhr »
Habs auch für mich "zum Beweis" fotografiert... Die Kleine is ein wenig verstört, hoffe das legt sich.

Tiefseetaucher

  • Dino
  • Team-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 910
Antwort: Eierstockzysten - so sieht das aus!
« Antwort 4 am: 02. Oktober 2013, 18:33 Uhr »
Find's auch voll interessant!   :bravo:

Alles Gute für die kleine Wurst!
"Eine Krise kann jeder Idiot haben. Was uns zu schaffen macht, ist der Alltag."

[Anton Pawlovic Cechov]

Smoky

  • Gast-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 579
Antwort: Eierstockzysten - so sieht das aus!
« Antwort 5 am: 03. Oktober 2013, 13:26 Uhr »
aja, sehr interessant, danke!
ich will ja auch immer alles sehen, wobei es bei mir so gut wie keine op mehr gibt, daher jetzt Mangelware ;)
Liebe Grüße
Tina

Böckchenliebhaberin

Anca

  • Neues Mitglied
  • **
  • Beiträge: 5
Antwort: Eierstockzysten - so sieht das aus!
« Antwort 6 am: 15. Juni 2019, 08:15 Uhr »
Hallo sieht ja heftig aua gibt es auch ein Bild wie das schweinchen aussah?meine hat immer wieder ein dickes gesäuge...War Schonbezug Tierarzt konnte aber trotz Ultraschall nichts feststellen. .. Könnte sie scheinschwanger sein?

Vio

  • Team-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5316
    • Die "Schweinebande" auf Facebook
Antwort: Eierstockzysten - so sieht das aus!
« Antwort 7 am: 17. Juni 2019, 12:09 Uhr »
Das ist sehr schwierig zu beantworten - Hormone kann man leider ja immer noch nicht gut testen und auch wenn dann schwer behandeln.
Hat sie denn Blut im Urin? Ich habe letztens ein Weibchen auf Verdacht kastrieren lassen, im US sah man nichts und auch bei der OP wirkte die Gebärmutter okay. Erst Dank der Pathologie kam raus, dass es sich um eine eitrige Sonderform der Endometriose handelte... Von daher würde ich mich auf US nicht zu 100% verlassen. Wichtig ist für mich auch immer, ob sie Blut im Urin haben, denn wenn das aus der Gebärmutter kommt, gibt das auch schon wichtige Hinweise.
Es kann aber auch normal sein, vielleicht Zyklus-bedingt. Bei sowas müssen wir wohl einfach gut beobachten.
Man kann bei solchen Problemen sicher auch sehr gut mit Homöopathie ran gehen oder so, wie ich es seit kurzem halte, in dem ich mit einer Pferdeosteopathin bei den Tieren arbeite.
*Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.*

Liebe Grüße von Vio und der Schweinebande :mms:

Schweinchenmama

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 719
Antwort: Eierstockzysten - so sieht das aus!
« Antwort 8 am: 24. Juni 2019, 00:02 Uhr »
Danke für das Foto, das ist ja sehr interessant mal zu sehen! :bravo:

Ich hoffe, dem arme Schweinchen geht es inzwischen besser? :ms2:

Auratus

  • Das Goldstückchen
  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 310
  • Einzigartig
Antwort: Eierstockzysten - so sieht das aus!
« Antwort 9 am: 28. Juni 2019, 16:48 Uhr »
Danke für das Foto, das ist ja sehr interessant mal zu sehen! :bravo:

Ich hoffe, dem arme Schweinchen geht es inzwischen besser? :ms2:
Sicher - allerdings lebt sie schon seit Juli 2014 nicht mehr... :traurig: https://das-meerschweinchen-forum.de/index.php?topic=455.0