Autor Thema: Unverträglichkeit?  (Gelesen 37839 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

fellwusel

  • Neues Mitglied
  • **
  • Beiträge: 10
  • Liebe Grüße an Meerli Liebhaber
Antwort: Unverträglichkeit?
« Antwort 15 am: 29. Juni 2023, 22:12 Uhr »
Oscar fühlt sich als Cuy wohl mit den anderen.
Er ist aber unser erster. Das muss nicht unbedingt zutreffen, es ist halt so, dass es auf das Meerschweinchen ankommt. Jeder hat seinen Charakter :)
Man sieht ja auch wie er sich mit den anderen verhält. Er ist nur etwas schüchtern aber seine Scheuheit hast sich gebessert. Er ist ein ganz lieber. Er kommt gut mit den jungen Weibchen klar. Da er kastriert ist, kann nichts passieren.

Es gibt nur ein Problem, er kann nicht mehr mit dem Böckchen zusammen :(
Bei dem Kastrieren der beiden Männchen war leider bei dem Böckchen ein Problem aufgetreten.
Durch einen Tierarztbesuch danach wollte der Bock seine Ruhe haben und hat den armen Oscar gebissen. Seitdem muss ich ihn von seinen Cuy Kumpel trennen. So schade, weil sie sich vorher gut verstanden oO. Zuerst ist es mit seinem Vater gescheitert und nun mit seinem Kumpel.
Er passt wohl am besten zu der Mutter und den Schwesterchen. Und Oscar ist ohne ihn zufrieden so wie es jetzt ist.
Wir haben Oscar nun mit Weibchen Luna zusammen und manchmal auch mit einem der jüngeren Weibchen, wenn sie ihn besuchen :)

Und nun hoffe ich das der kleine Bock auch wieder richtig gesund wird :/
Update:
Es geht ihm wieder besser und er humpelt nicht mehr. Es war laut der Tierärztin was mit den Nerven.