Autor Thema: Nieren bei Meerschweinchen  (Gelesen 180 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hugomero

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1237
Nieren bei Meerschweinchen
« am: 02. Oktober 2022, 11:03 Uhr »
Ich möchte gern ein neues Thema bezüglich der Nieren aufmachen, weil das immer noch zu wenig beachtet wird

https://edoc.ub.uni-muenchen.de/14290/1/Holder_Franziska_H.pdf

So richtig finde ich nichts bezüglich der Größe, in dem o.g Bericht hab ich gelesen, daß linke und recht Niere sich später auch von der Form unterscheidet, und mein Tierarzt meinte kürzlich, die Größe stehe auch im Zusammenhang mit dem dritten Lendenwirbel, aber hab bisher noch keine näheren Infos entdeckt
Susi mit Yuki, Enya ,Rosie, Frou–Frou ,Abby und Berly

Vio

  • Team-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5997
Antwort: Nieren bei Meerschweinchen
« Antwort 1 am: 10. Oktober 2022, 21:01 Uhr »
Ich kann zu dem Zusammenhang der Lendenwirbel und Nierengrösse leider nichts sagen, das ist mir neu  :frage:
In den letzten Jahren habe ich auch Publikationen und Erfahrungen zum Thema gelesen und einige Nierenkranke Schweinchen beobachtet. Meiner Erfahrung nach ist bei einem normalgrossen Meerschweinchen (kein Cuy) eine Länge ab 2 cm aufwärts im bedenklichen Bereich, aber 2,5 cm krankhaft.
*Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.*

Liebe Grüße von Vio und der Schweinebande :mms: