Autor Thema: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen  (Gelesen 205 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jassy

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 62
Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« am: 06. Oktober 2018, 22:33 Uhr »
Hallo darf man denn paprika geben? Meine kleinen hatten eine Tomatenzeitc(sie lieben Tomaten) ... Und jetzt zum erstenmal lippengrind. Ich gebe leinsaat nebenbei zu den Saaten und schmiere den grind mit bepanthen ein...  Ich hatte aber gelesen das paprika auch zu viel Säure haben soll???? Stellt sich für mich die frage was kann ich ggf. Statt dessen geben um sie mit vit. C zu versorgen?
Freundliche Meerschweinchen Grüße
Jasmin

Mit Mucki, Flinky,  Lotti und Ruby

♥️ Pina, Carly und Daria -  Ihr fehlst uns ♥️

Vio

  • Team-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5616
    • Die "Schweinebande" auf Facebook
Antwort: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« Antwort 1 am: 07. Oktober 2018, 01:13 Uhr »
Hallo Jassy :-)

Ein Lippengrind kommt nie durch Futter, es handelt sich immer um eine Infektion. Diese kann höchstens durch enthaltene Säure verschlimmert werden. Aber er heilt auch nur dann, wenn das Immunsystem des Meerschweinches wieder okay ist.
Dann macht auch die Säure dann nichts mehr. Meine Schweinchen hier haben aufgrund anderen Erkrankungen manchmal einen Lippengrind, weil dann das Immunsystem nicht so fit ist. Bei uns hier haben Apfel, Tomate etc. das nie verschlimmert und es ist durch das Weglassen auch nicht geheilt. Da diese Nahrungsmittel eben auch gesunde Stoffe enthalten, gibt es sie weiterhin, sie können zur Gesundung des Organismus beitragen. Wenn sie den Grind eben arg schlimmer machen, sollte man sie vielleicht weglassen vorerst - aber wenn der Grind dann besser wird und wieder schlechter, weil die Nahrungsmittel wieder gegeben werden, heißt das nicht, dass man die Nahrungsmittel unbedingt immer weglassen muss, sondern dass man an der Ursache des Grindes arbeiten muss: dem Immunsystem des Tieres.
Der Grind ist dafür ja ein Anzeiger und wenn man irgendwas drauf schmiert, was den Grind weg macht oder wenn man Nahrungsmittel weg lässt, die zu dem Grind führen und der Grind dann weg geht, ist die Ursache dennoch immer noch nicht da. Es vertuscht das nur.

Auch Paprika ist gesund, vor allem auch die Kerne und das Grün an der Paprika, was leider oft als giftig gilt. Dabei kann es wichtig für Meerschweinchen sein, z.B. gegen Endoparasiten im Darm und die Körnchen werden auch sehr gerne gefuttert. In diesen Mengen ist beides nicht giftig für Meerschweinchen, aber gegen unerwünschte Parasiten im Darm z.B. :-)
Ich achte auf Paprika, die bio ist oder zumindest nicht aus Spanien etc., wo super viel gespritzt wird, denn diese Spritzmittel sind natürlich nicht gesund und können auch dem Grind schaden. Auch bei Tomate und Co. (diese kaufe ich generell nur in Bio, auch Äpfel).

Grind kann auch mal kommen, wenn was in den oberen Zähnen steckt und die Lippen verletzt werden. Wenn jetzt auf einmal mehrere Tiere betroffen sind, bedeutet das, dass mehrere Tiere kein gutes Immunsystem haben (wenn die Zähne okay sind, wäre bei mehreren Tieren aber ein komischer Zufall).
Vielleicht stimmt dann etwas nicht in der Gruppenstruktur, so dass die Tiere Stress haben oder gibt es etwas anderes, was sie stressen könnte?
Es ist in jedem Fall bei Grind keine richtige Heilung oder Lösung des Problems, wenn man Nahrung weglässt, die den Grind verschlimmert oder Creme drauf tut. Das ist halt nur Vertuschung der Symptome, die ein größeres Problem anzeigen.
*Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.*

Liebe Grüße von Vio und der Schweinebande :mms:

Jassy

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 62
Antwort: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« Antwort 2 am: 07. Oktober 2018, 09:02 Uhr »
Gruppensituation hat sich nicht verändert... Sehe kaum Streits... Also mit anderen Worten es hat sich beruhigt nachdem meine Carly damals dazu kam gab es einige rangeleien wegen der Rangordnung und rappelphase etc.

Ich hatte das mit den Tomaten und paprika mal irgendwo gelesen daher die Vermutung. Es gibt bei uns natürlich nach wie vor jeden Tag eine paprika komplett. Die Zähne gucke ich mir nachher noch mal verstärkt an.

Betroffen sind von 4 nur 2 also nicht alle und das sind bei mir die fresssäcke 😂 daher wieder der Verdacht auch Tomate.

Ich selbst finde aber das es nach abheilung aussieht. Aber ich überlege mal weiterhin was nicht stimmen könnte was dazu geführt hat... Aber kann natürlich auch die Futter Umstellung sein.... Weil ich Wiese hier kaum bekomme vorallem Nicht artenreich... Dafür aber Blätter und Äste... Ich stelle schon auf winterfutterung (Salat Knollen Gemüse kohl.. Etwas Obst  etc.)deswegen um... ☹️
Freundliche Meerschweinchen Grüße
Jasmin

Mit Mucki, Flinky,  Lotti und Ruby

♥️ Pina, Carly und Daria -  Ihr fehlst uns ♥️

Jassy

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 62
Antwort: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« Antwort 3 am: 07. Oktober 2018, 12:05 Uhr »
Beide haben unmittelbar hinter den schneidezähnen Essensreste.... Wie bekommt man sowas am besten weg?
Freundliche Meerschweinchen Grüße
Jasmin

Mit Mucki, Flinky,  Lotti und Ruby

♥️ Pina, Carly und Daria -  Ihr fehlst uns ♥️

Murx Pickwick

  • Forenkobold
  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 929
Antwort: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« Antwort 4 am: 07. Oktober 2018, 17:05 Uhr »
Ein wenig Essensreste haben Pflanzenfresser immer an den Zähnen, vor allem an den Kauflächen der Backenzähne bleiben immer ein paar faserreiche Pflanzenreste hängen.

Wird viel Gras und Schachtelhalm gefressen, sorgt die Faserstruktur der Gräser dafür, daß diese Pflanzenreste besser rausgeputzt werden können, während Möhre, Paprika und Co eher hängenbleibt. Schachtelhalm schleift Essensreste regelrecht von den Zähnen, ist aber nicht so gut zur Zahnfleischmassage, wie frisches Gras.
Versuch einfach mal, mehr Gräser (Bambus, Schilf, Ziergräser etc) zu verfüttern und ihnen nach Belieben Schachtelhalm zur Verfügung zu stellen, eventuell hilft das schon, die Schneidezähne wieder sauber zu bekommen.


Jassy

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 62
Antwort: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« Antwort 5 am: 07. Oktober 2018, 19:18 Uhr »
Danke schön euch zwei!!

Ja ich war vorhin extra nochmal draußen und habe schachtelhalm geholt. Ich habe nochmal einen anderen thread hier gelesen und da hast du das auch geschrieben. Gras habe ich auch ganz viel bei... Und habe alles mitgenommen was ich finden konnte damit es artenreiche wird. Gerne würde ich ein Foto bei hängen von den Zähnen. Die machen mir doch Sorgen. Sind recht grau... Ich hoffe es wird wieder. Sonst müssen wir doch zügig zum Tierarzt :(
Freundliche Meerschweinchen Grüße
Jasmin

Mit Mucki, Flinky,  Lotti und Ruby

♥️ Pina, Carly und Daria -  Ihr fehlst uns ♥️

Jassy

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 62
Antwort: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« Antwort 6 am: 07. Oktober 2018, 19:23 Uhr »
Das Licht ist etwas schlecht... Also die Zähne sind braun oder grau. Das Zahnfleisch oben leicht gräulich. Die schleimhaut so ist rosa also weiter hinten. Hinter den Zähnen ist schwarzer grutz. Das könnte ich leider nicht aufnehmen. Naja den grind sieht man ja. Der svhorf ist bereits ab....
Freundliche Meerschweinchen Grüße
Jasmin

Mit Mucki, Flinky,  Lotti und Ruby

♥️ Pina, Carly und Daria -  Ihr fehlst uns ♥️

Vio

  • Team-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5616
    • Die "Schweinebande" auf Facebook
Antwort: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« Antwort 7 am: 07. Oktober 2018, 22:37 Uhr »
Der Lippengrind wird oft durch eine Hefepilz Infektion ausgelöst, die wiederum Karies begünstigen kann.
Wenn der Grind weg geht, werden die Zähne dann in der Regel auch wieder weiß.
Man kann Fasern hinter den Zähnen (kommt oft dadurch, dass die Zähne durch Karies brüchig werden und diese Fasern sind dann oft faserige Teile des Zahnes, die abfaulen) bei ruhigen Schweinen gut mit eine Zecken-Pinzette entfernen. Bei manchen Schweinen klappt das nicht, das wächst sich aber dann auch einfach raus  :-)
Den Grind auf deinem Foto finde ich gar nicht so tragisch, ich denke, wenn die Schweine fit sind und so kein Stressfaktor (mehr) da und die Ernährung stimmt, wird das auch ohne Behandlung wieder. Finde es Klasse, dass du dir so Mühe mit der Ernährung der Süßen gibst :-)
*Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.*

Liebe Grüße von Vio und der Schweinebande :mms:

Jassy

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 62
Antwort: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« Antwort 8 am: 08. Oktober 2018, 07:26 Uhr »
Danke :)

Ich Zweifel manchmal ziemlich an mir was die Ernährung angeht. Meine letzten habe ich aus Unwissenheit noch mit trockenfutter gefüttert. Die hatten so selten was. Mit den Vieren war ich in einem Jahr bereits 10 mal beim Tierarzt wegen chlamydien und mykoplasmen die aus der zoo Handlung kamen. Und sobald die kleinen was haben denke ich immer das kann doch nicht sein... Holst extra Wiese etc und trotzdem nicht gesund :( aber naja. Ich arbeite an mir. Und das lesen hier in diesem forum hilft ungemein. Man kann soviel lernen und vieles dadurch optimieren :)
Freundliche Meerschweinchen Grüße
Jasmin

Mit Mucki, Flinky,  Lotti und Ruby

♥️ Pina, Carly und Daria -  Ihr fehlst uns ♥️

Vio

  • Team-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5616
    • Die "Schweinebande" auf Facebook
Antwort: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« Antwort 9 am: 08. Oktober 2018, 13:58 Uhr »
Ich verstehe deine Unsicherheit - es steht ja auch überall anders und man möchte nichts falsch machen. Zudem denkt man, Tä hätten Ahnung und deren Tipps würden stimmen...
Vielleicht kennst du meinen Text hier schon, so halte ich es ja mit der Ernährung und habe gute Erfahrungen gemacht http://das-meerschweinchen-forum.de/index.php?topic=1588.msg24189#msg24189

Generell Gesunde Tiere können auch mit falscher Nahrung alt werden. Aber die Meerschweinchen sind überzüchtet (ich meine damit kritisch jede Zucht, nicht nur Vermehrer - man kann es noch so gut meinen, aber es ist einfach nicht möglich, zu wissen, ob die Genetik von zwei Tieren wirklich harmoniert, auch wenn die Elterntiere gesund sind) und die falsche Haltung sowie Umweltgifte summieren sich über die Generationen, es gibt kaum noch gesunde Meerschweinchen. Da hat man nur eine Chance, ihnen Zeit zu schenken, wenn sie gut gehalten und ernährt werden. Was sowieso schöner für sie ist, da sie dann mit Sicherheit zufriedener sind :-)
*Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.*

Liebe Grüße von Vio und der Schweinebande :mms:

Jassy

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 62
Antwort: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« Antwort 10 am: 09. Oktober 2018, 22:02 Uhr »
Ja ich lese noch immer ^^ sehr langer Text :)

Habe heute nochmal ein Bild von Carly gemacht... Sieht besser aus
Freundliche Meerschweinchen Grüße
Jasmin

Mit Mucki, Flinky,  Lotti und Ruby

♥️ Pina, Carly und Daria -  Ihr fehlst uns ♥️

Vio

  • Team-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5616
    • Die "Schweinebande" auf Facebook
Antwort: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« Antwort 11 am: 10. Oktober 2018, 09:40 Uhr »
das schaut doch sehr gut aus  :freu:
tolle Meerie-Nase  :bravo: :lieb: wo wohnst du nochmal? vielleicht komm ich mal klauen  :g: :pfeif:
*Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.*

Liebe Grüße von Vio und der Schweinebande :mms:

Jassy

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 62
Antwort: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« Antwort 12 am: 10. Oktober 2018, 17:13 Uhr »
Aus baunatal :)

Aber die kleine Maus kommt aus Oldenburg :)
Freundliche Meerschweinchen Grüße
Jasmin

Mit Mucki, Flinky,  Lotti und Ruby

♥️ Pina, Carly und Daria -  Ihr fehlst uns ♥️

Jassy

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 62
Antwort: Lippengrind bei zwei Meerschweinchen
« Antwort 13 am: 13. Oktober 2018, 21:45 Uhr »
Jetzt muss ich tatsächlich noch schreiben das es wieder schlimmer geworden ist.... Die kleinen wollen keine Wiese (mischgras, Blätter und ackerschachtelhalm) und bestehen auf ihre paprika und Tomate... Und es blutet wieder etwas... So sieht es zumindest aus... Abgesehen von der roten Beete... Muss ich morgen wieder auf suche nach anderem Futter gehen ☹️ bepanthen scheint nicht wirklich zu gefallen
Freundliche Meerschweinchen Grüße
Jasmin

Mit Mucki, Flinky,  Lotti und Ruby

♥️ Pina, Carly und Daria -  Ihr fehlst uns ♥️