Autor Thema: Efeu  (Gelesen 50053 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Vio

  • Team-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5988
Antwort: Efeu
« Antwort 15 am: 12. Februar 2023, 16:44 Uhr »
Ich wüsste auch nicht, dass der da was verfärben würde...
Tut mir leid!  :fr:
*Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.*

Liebe Grüße von Vio und der Schweinebande :mms:

Anschi

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 36
Antwort: Efeu
« Antwort 16 am: 13. Februar 2023, 05:10 Uhr »
Mir hat man mal beigebracht, dass Efeu für Mensch und Pferd giftig ist, ich biete den auch Schweins nicht an.

Hugomero

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 1209
Antwort: Efeu
« Antwort 17 am: 13. Februar 2023, 06:34 Uhr »
Mir hat man mal beigebracht, dass Efeu für Mensch und Pferd giftig ist, ich biete den auch Schweins nicht an.

Das ist ein Mythos, bzw bei Pferden weiß ich es nicht , aber für Meerschweinchen ist es eine Heilpflanze, die im guten Gemisch angeboten werden kann und bei Bedarf auch sehr gerne gefressenen wird, giftig ist Efeu für Schweins definitiv nicht
Susi mit Yuki, Enya ,Rosie, Frou–Frou ,Abby und Berly

Vio

  • Team-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5988
Antwort: Efeu
« Antwort 18 am: 13. Februar 2023, 11:38 Uhr »
Ja, wie Hugomero schreibt, dass Efeu giftig ist, ist eigentlich lange überholt und so auch nicht richtig.
Lies dir doch gerne mal den Beginn des Threads dazu durch, Anschi :-)
Meine Meerschweinchen haben Efeu sehr gerne als Heilpflanze genutzt.
*Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.*

Liebe Grüße von Vio und der Schweinebande :mms:

AmyDoll

  • Aktives Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 161
Antwort: Efeu
« Antwort 19 am: 13. Februar 2023, 19:54 Uhr »
hier wird er auch ganz gern gefressen oder die stägel werden nackig gemacht und die blätter liegen überall herum. aber ist ja auch eine schöne beschäftigungstherapie und das ein oder andere blatt landet im bauch ^^

und eine schöne zimmerdeko ist es auch noch.

im RodiCare Pulmo ist auch Efeuextrakt drin ;-)

kurz ganz andere frage: Erbsenflocken bestehen ja aus KH (kohlenhydraten)... und KH begünstigen doch schlechte bakterien und viren, oder? (zB Erkältung) ich habe den eindruck, dass hier eine infektanfällige Dame nach erbsenflocken immer einen rückfall in einen Infekt bekommt. (da muss man erstmal drauf kommen)  :frage:

Katharina

  • Team-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 339
    • Das Meerschweinchen Forum
Antwort: Efeu
« Antwort 20 am: 13. Februar 2023, 21:55 Uhr »
Hallo, AmyDoll! :winke:

In diesem Thema soll es nur um Efeu gehen.

Ich halte Erbsenflocken für äußerst ungesund, aber meine Schweinchen haben sie geliebt und deshalb auch bekommen. ;-) Zu Erbsenflocken gibt es schon ein paar Themen im Forum. Weiß nicht, ob sie deine Frage beantworten können.

Stelle doch deine Frage bitte z.B. hier :link: nochmals.

Liebe Grüße
Katharina :ms2: